aktenbuchen          

 

 

 

myOffice für Selbstständige, Freiberufler, KMU
 

 

 

Im Gegensatz zur Version für Büroservices + Steuerberater ist myOffice für KMU, Selbstständige + Freiberufler nicht mandantenfähig. Sie sollten zur Nutzung aber Excel auf Ihrem Computer installiert haben, um auf die übersichtlichen Vorlagen zugreifen zu können. Excel-Kenntnisse selbst benötigen Sie nicht, um mit myOffice ein gutes Zusammenspiel mit Ihrem Büroservice bzw. Steuerberater zu gestalten.

Die Daten auf den entsprechenden Blättern lassen sich handschriftlich eintragen. Übergeben Sie diese dann zusammen mit den Buchhaltungs- und/oder Lohnbuchhaltungsunterlagen Ihrem Büroservice bzw. Steuerberater.


1. Stammdaten
Hier legen Sie Ihr eigenes Büro an. Auf diese Daten greifen die weiteren Blätter zu.

2. USt und LSt
Tragen Sie in die Tabellen die gemeldeten Werte ein, falls Sie möchten. Dadurch erhalten Sie eine mehrjährige Übersicht über Ihre Zahllasten.

3. Kasse handschriftlich
Hier machen Sie handschriftlich Ihre täglichen Aufzeichnungen über Bargeldbewegungen. Sie werden vom Kassenbuch über den Kassensturz zum Kassenbericht mit retrograder Rückrechnung zur Tageslosung geführt. Hört sich kompliziert an, die durchsichtige Methode macht es aber zum Kinderspiel. Wenn Sie möchten, können Sie Excel Ihre handschriftlichen Aufzeichnungen nachrechnen lassen. Legen Sie aber bitte unbedingt Ihre zuvor getätigten handschriftlichen Aufzeichnungen zusammen mit den Belegen in den Kassenordner.

4. Quittung
Schnell mal am PC eine Bargeld-Quittung ausstellen, und das mit einer besonderen Funktion (abschaltbar): Der Buchungssatz wird eingedruckt - für Ihr Unternehmen UND für das kaufende Unternehmen. Sie benötigen dazu keine Buchhaltungskenntnisse.

5. Produkte
Wer keine Registrierkasse führen muss, kann auf die Produktlisten zugreifen. Auch diese lassen sich handschriftlich ausfüllen, ohne dass eine vorbelegte Zahl stört. Einfacher ist es aber, wenn man die handschriftlichen Zählungen per Strichliste direkt am PC eingibt und Excel rechnen lässt.

6. Mitarbeiter
Hier stehen Ihnen verschiedene Papiere für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung:

6a) Eintritt Minijob, Voll- oder Teilzeit
6b) Dokumentation der täglichen Arbeitszeit (für bis zu 40 Mitarbeiter)
6c) Mitarbeiter-Austritte im aktuellen Monat


Das komplette myOffice für KMU, Selbstständige + Freiberufler erhalten Sie als Excel-Datei für eine Einmalzahlung von 7,00 EUR inkl. 19% USt. Es kommen auf Sie keine weiteren Kosten zu, Sie können mit dem Sofort-Download über digistore sofort starten.

myOffice für Selbstständige, Freiberufler, KMU

für 7,00 EUR Einmalzahlung (kein Abo) inkl. 19% MwSt
bestellen Sie den Download direkt bei digistore24


Viel Erfolg damit wünscht

Wolfgang Huber
BTC-Office UG (haftungsbeschränkt)
Robert-Bosch-Straße 18
D-78467 Konstanz

 

 

 

mokmu

 

myOffice für Selbstständige, Freiberufler, KMU

myOffice für Selbstständige, Freiberufler + KMU bestellbar bei digistore24 für 7,00 EUR inkl. 19% MwSt